Die parasiten von der haut in den menschen

Dank der fortschritte der modernen medizin sind viele krankheiten aus der vergangenheit, wie pocken und pest, langsam verschwinden, aber die parasiten von der haut in die menschen nicht verzichten möchten, ihre positionen, auch unter dem druck der moderne nutzen, den wir zivilisation.

die parasiten von der haut in den menschlichen

Arten von parasiten von der haut der person

In der wissenschaft von den parasiten, die aufgerufen werden, jede stelle, die sie erhalten, die versorgung der vertreter der anderen art, und die mühe machbar ist. Der mensch, wie so vielen anderen lebewesen, die sie bevölkern die erde nicht entkam glück "gezwungen-bh" von den vertretern dieser klasse.

Unerwünschte gäste können auswirkungen auf jedes organ und system, aber mehr als oft in den ländern von europa sind die menschen konfrontiert mit den vertretern der würmer, die vor allem betreffen das verdauungssystem, und die parasiten von der haut. Die letzten, obwohl sie die haut, in der realität leben zu können, auf der oberfläche des menschlichen körpers, sondern in die haut eindringen der kleider. Er allgemein als die läuse, verursacher von krankheiten, wie läuse, und verschiedene arten von zecken. Die häufigste ist die art von milben, die zu schweren.

Läuse sind kleine insekten, die sich von menschlichem blut ernähren. Haben mehrere arten:

  1. Die kopfschmerzen und die laus.
  2. Für den schrank.
  3. Schamhaare.

Die ersten, wie schon aus dem titel, leben in der kopfhaut. Die haut ist hier ziemlich dünn, so dass die insekten leicht ihren biss und saugen das blut. Die weibchen legen mehrere hundert eier (nissen, sind decks mit schutzhülle und fest kleben am haar. 7-15 tage, je nachdem, wie viel ist günstig, die temperatur, die aus eiern schlüpfen die larven, die in der lage, saugen das blut nach ein paar stunden.

Symbolleiste laus lebt und vermehrt sich in den falten der unterwäsche die kleidung über die haut eine weile, um die anwendung der stromversorgung. Parasiten beeinflussen die kopfhaut schamhaare teil, die genitalien, die achsel höhlen, und manchmal bis zu den augenbrauen. Sind gut versteckt, so dass sie können finden nicht die zeit.

Selbst die läuse sind gefährlich für den menschen, nur für den fall, dass ihre zahl beläuft sich auf mehrere tausend, aber sie kann ein vektor für die schwere infektionskrankheiten, wie typhus, oder zu allergischen reaktionen, die eitrige hautausschläge, furunculosis.

Der juckreiz zecke — noch mehr als unangenehme, vertreter der parasiten. Ist die mikroskopische arthropoden installiert wurde, unter die haut in ihren tiefen schichten und speist die männer des epithels. Die zecke gleich unter die haut - bewegungen, verursacht quälenden juckreiz.

Die übertragungswege, symptome, prävention, behandlung

Und die laus, die den kopf sarnosos durchgeführt, die von zecken übertragen werden, von einer infizierten person auf andere gesunde. Dies geschieht, wie mit der direkten unterstützung von einem engen kontakt, und durch verschiedene gegenstände: kämme, handtücher, kleidung, etc. Sehr oft hören wir die meinung, dass die läuse und krätze, eine krankheit, die zu den benachteiligten der gesellschaft. Es ist ganz falsch die aussage. Menschen können infiziert werden und in den öffentlichen verkehrsmitteln, im schwimmbad, in den bahnhöfen, in den lagern.

Natürlich, die wichtigste ursache ist die nichtbeachtung von hygiene - regeln, aber manchmal kann es zu situationen kommen, wenn der mann einfach nicht die fähigkeit haben, zu regulieren, waschen, waschen, wechsel der unterwäsche. Deshalb, parasiten der haut, die oft überrascht, saisonarbeiter und bauarbeiter, leben in schlechten lokalen angepasst, flüchtlingen, gefangenen, alleinerziehenden, kranken menschen, auf die es schwierig ist, das zu pflegen.

Zwischen den zeichen, die deuten auf das vorhandensein von parasiten, die wichtigsten sind juckreiz, marken, menschliche bisse, kratzen, pustulöser wunden. Diese symptome erfordern eine sorgfältige inspektion. Die untersuchung des kranken die piojosom auf der haut erkannt werden lebende insekten, die in haar — nissen, erinnern an kleine tropfen kleber. Krätze betroffen sind vor allem die falten zwischen den fingern, ellenbogen falten, die brüste, der bauch. Die haut wird gut aussehen sarnosos durchgeführt bewegungen, die blasen-papeln, bereich kratzen deckt verletzungen zu krustenbildung und juckreiz kann so stark sein, dass die person kann nicht schlafen.

die prävention und die behandlung

Bei verdacht auf schwerwiegende erforderlich ist, wenden sie sich umgehend an einen dermatologen aufzusuchen, und verbringen sie bezeichneten den verlauf der behandlung. Die läuse auch erfordert eine verantwortungsvolle haltung. In den apotheken wird genug finden die modernen mittel, die helfen, vernichten die läuse, aber ohne eine gründliche bearbeitung (frisur toten läuse und nissen) es besteht die gefahr der rückkehr probleme. In dem fall, dass im menschen identifiziert wurden läuse oder parasiten unter der haut, muss eine solide desinfizieren von räumen und dingen, kochen, unterwäsche und bettwäsche, gut zu bügeln mit dem heißen bügeleisen auf beiden seiten.

Die beste form der prävention ist die persönliche hygiene, die auch vermieden werden sollte der kontakt mit den träger von krankheiten, nicht mit fremden pins und andere persönliche gegenstände.

24.12.2018