Die parasiten in den menschlichen körper: arten und sie sind die

Nach den statistiken, würmern infiziert mehr als die hälfte der bevölkerung des planeten. Jede person kann als master für mehr als 300 arten dieser wesen. Einige von ihnen existieren können innerhalb einer person, führen nicht zu besonderer besorgnis. Und andere sind oft die ursache des todes.

arten von parasiten

Um ihren körper zu schützen, ist es notwendig, zu verstehen, was die parasiten können in uns leben, als zu bestimmen, die anwesenheit von ihnen, und was sind die methoden der behandlung, die möglichkeiten der modernen medizin für ihre zerstörung.

Klassifizierung von parasiten

Der häufigste, der wohnsitz der würmer ist der darm. Jedoch, können sie parasitar in den verschiedenen organen und geweben, einschließlich der leber, in der lunge, im gehirn, unter die haut und sogar in den augen.

Jede person, jeden tag, laufen gefahr, infiziert zu werden, mit dem parasiten. Sie wird buchstäblich umgeben von menschen. Eine potenzielle quelle der gefahr sind die tiere, sogar die lieblings-haustiere. Die larven der würmer ansiedeln können, die im boden, im wasser, in nahrungsmitteln und sogar zu trumen in der luft.

Um das risiko der infektion, müssen sie wissen, die wichtigsten arten von parasiten leben in den mann, sowie über die funktionen geben, die infektion irgendeiner art haben.

Der mensch handeln kann, von parasiten, die als haupt-gast vermittler. In diesem fall werden die würmer mit dem körper der menschen, den transport, die lieferung zu ihrem ziel.

Die parasiten, von denen der mann ist das haupt der besitzer, werden in folgende kategorien eingeteilt:

  • die protozoen;
  • helminths.

Merkmale der infektion, die am einfachsten

Die protozoen sind nicht würmer, aber oft betrachten ihre position. Diese parasiten, die menschen nennen die einfachsten, denn sie bestehen aus einer einzigen zelle. Trotz ihrer einfachen struktur der protozoen in der lage sind, führen zu der entwicklung von schweren krankheiten.

Mehr oft im inneren des menschen wohnen, die folgenden grundlegenden aktivitäten ein:

  • giardia;
  • amöben;
  • Toxoplasma;
  • trichomonaden.

Die parasiten in den menschlichen körper, das heißt, die giardia, verursachen die entwicklung von giardia. Diese krankheit zeichnet sich durch die folgenden symptome:

  • dysbiose des darms;
  • vitaminmangel;
  • allgemeine schwäche des körpers, kommt infolge der vergiftung von den produkten der lebenstätigkeit von giardia giardia;
  • nichterfüllung von funktionen der verdauung;
  • eisenmangelanämie.

Die parasiten, die in uns in form von amöben ursache der krankheit, man nennt sie die amebasdie Irkutsk aviation plant. Es manifestiert sich in den darm-und neurotische störungen.

Nach der Toxoplasma-infektion entwickelt sich die toxoplasmose. Diese protozoen überraschen die folgenden inneren organe:

  • das gehirn;
  • die augen;
  • herz;
  • das nervensystem.

Besondere gefahr von toxoplasmose ist für schwangere frauen, sowie Toxoplasma sind in der lage, durchdringen die plazenta und gehen in die blut des fötus, verursachen störungen in ihrer entwicklung, sowie intrauterine tod.

Die infektion spezielle parasiten und führt zur entwicklung von trichomoniasis ist eine krankheit, die die auswirkungen urogenitalsystems des menschen.

Würmer ist die häufigste parasiten in den menschlichen körper, die menschen, mit denen bis zu 80% der bevölkerung des planeten. Sie erfüllen eine lebenstätigkeit, die sedimentation, die verschiedenen inneren organe. Würmer sind nicht selten die ursache für die entwicklung von chronischen krankheiten, und in der abwesenheit von behandlung führen zum tod einer person.

Die häufigsten arten von würmer würmer sind:

  • nematoden;
  • trematody;
  • céstodos.

Nematoden

die symptome der

Die ansteckung dieser art von würmern anfällig wie kinder und erwachsene. Und die kinder nematoden sind viel häufiger. Dieser faktor liegt daran, dass sich diese art und weise. Es genügt ein hauch auf das fach, vorhanden sind die eier dieser würmer. Aber oft ist die infektion erfolgt durch schmutzige hände, ungewaschenen obst und gemüse.

Die nematoden würmer sind rund, die aufgrund der struktur ihrer körper, deren länge von wenigen millimetern bis mehreren dutzend zentimetern.

Obwohl die anzahl der nematoden, die leben in das innere des körpers der person, mehr als vier zehner, eine überlegung wert, mehr gemeinsame abwechslung. Zu ihm verhalten sich:

  • ostrizy;
  • askaridy;
  • Trichinella spiralis;
  • vlasoglavy.

Anzeichen einer infektion

Ostrizy ist für die häufigsten arten von parasiten in den menschlichen körper. Diese krankheit nennt man die krankheit der schmutzigen hände, und es ist ihnen oft leiden die kinder.

Die länge des körpers von den regenwürmern nicht mehr als 1 siehe die Stelle ihr lebensraum ist der darm. Wenn die weibchen der würmer bevorzugen, legen sie ihre eier in den falten ihres anus, kriechen nach außen.

Über die infektion von regenwürmern zeigen die folgenden features:

  • juckreiz im bereich des anus;
  • die zeichen insgesamt trunkenheit;
  • eisenmangel-anämie;
  • schlafstörungen;
  • schmerzen im bauchraum.

Symptome der infektion askaridy

Askaridy führen zur entwicklung leben mit áscaris. Diese parasiten, die in uns wohnen, in den dünndarm. Die zeichen leben mit áscaris ändern sich in abhängigkeit von den entwicklungsstadien der würmer. Wenn die larven wandern mit dem blutstrom in den körper, werden die folgenden symptome auf:

  • ein leichter anstieg der temperatur des körpers;
  • eine vergrößerung der lymphknoten;
  • trockener husten;
  • keuchen in der lunge.

Wenn die parasiten sind in den darm, die symptome ändern sich. Sie äußern sich in folgendem:

  • der verstoß gegen eine der funktionen der verdauung;
  • die schmerzen im bauch;
  • auf die übelkeit, begleitet von erbrechen.

Die parasiten auch einfluss auf das zentrale nervensystem. Infizierte menschen erleben kopfschmerzen, sie verändert die qualität des schlafes, entstehen häufig hysterische anfälle und geistige erschöpfung.

Symptome von der infektion mit Trichinella

Trichinella verursachen die krankheit namens TrichinellaTom, die tödlich ist. Infiziert mit dem sie essen das fleisch der tiere, sowohl inländische als auch wild, hat vergangenheit schlechte wärmebehandlung.

Erkennen trichinelles kann aus den folgenden gründen:

  • eine infizierte person verliert den appetit;
  • neben ihm erscheinen, verdauungsstörungen und schmerzen im magen;
  • die auswahl der lebensmittel der lebensttigkeit der parasiten führt zu einer vergiftung, die ausgedrückt wird, in die die allergische hautausschläge auf der haut;
  • die patientinnen von der temperatur des körpers steigt bis zu 40°C;
  • die menschen beginnen, schmerzen in den muskeln;
  • eine besonderheit der TrichinellaESA ist die schwellung der augenlider.
die behandlung von parasiten

Symptome der infektion wlassoglaw

Wlassoglaw ist ein wurm, der wohnt nur in menschen. Dieser parasit im dickdarm, die schädigt den darm und vergiften den menschlichen körper lebensmittel der lebenstätigkeit.

Die menschen von ihnen infiziert, haben sie die folgenden beschwerden:

  • die schmerz im magen;
  • kopfschmerzen;
  • schwindel;
  • eisenmangel-anämie.

Trematody

Was sind die parasiten leben in den menschlichen körper, zusätzlich zu den oben genannten? Andere übliche würmer sind trematody oder den saugwürmern (trematoda). Dieser name ist darauf zurückzuführen, dass in den körper diese würmer haben saugnäpfe, mit denen sie befestigt werden und auf die schleimhäute der inneren organe. Diese sauger erlauben die parasiten ernähren, saugen blut und nährstoffen.

Mittelstufe der besitzer häufige saugwürmer ist der fisch. Daher kann die infektion von ihnen tritt häufiger bei verwendung von schlecht behandelten fische.

Die häufigsten arten von den saugwürmern (trematoda) gehören die folgenden arten von würmern:

  • sibirische den saugwürmern (trematoda);
  • darm-akne.

Sibirische Fluke, erreicht der körper in der länge von 2 cm, auch bekannt als katze ein glücksfall, da dieser parasit lebt im körper von katzen. Die krankheit verursacht, genannt opistorquiasis.

Einer der wichtigsten orte der standort in sibirien Fluke sind die kanäle der gallenblase und der bauchspeicheldrüse, sowie der leber. In den prozess des lebens dieser parasit verursacht die entwicklung von gastritis, geschwüre von magen und zwölffingerdarm, sowie die cholezystitis und pankreatitis.

Eine darm-infektion aal hat eine person die krankheit entwickelt. Die länge des wurms nicht mehr als 2 mm, Jedoch ist das menschliche leben sein kann, schwer beschädigt, auch so elend parasiten.

Die wichtigsten symptome der krankheit bestehen in folgendem:

  • bei der entstehung von chronischen krankheiten im magen-darm -;
  • bei der entstehung des asthma bronchiale;
  • bei der entstehung von bronchitis.

Der mensch infiziert darm-aal, wird ein träger, der leidet häufig allergische reaktionen und anämie. Darüber hinaus ist der parasit ist in der lage, die unfähigkeit, die konzeption.

Céstodos

Es ist eine art von band - würmer, die den körper erreicht in der länge von mehreren dutzend metern. Die zwischenwirte céstodos sind huftiere. In den menschlichen körper, würmer fallen bei der nutzung die schlechte verarbeitung von fleisch von tieren.

Häufig sind die folgenden arten von bandwürmern:

  • die wahl lentez;
  • - schweine zepen;
  • bullish-zepen;
  • Echinococcus.

Die wahl lentez erreicht in der länge von mehreren metern und kann nur leben im dünndarm. Die symptome äußern sich in folgendem:

  • tritt darmverschluss;
  • entwickelt sich die anämie;
  • verstoß gegen die magen-darm-funktion;
  • der mann dreht sich schlecht.

Der körper von schwein tsepnja erreicht eine länge von 8 metern. Und eine infektion mit diesem wurm beigefügt werden, der folgende symptomatologie:

  • darm-verstopfung;
  • die zeichen der gesamtzahl der vergiftung des organismus.

Die länge der hausse tsepnja erreicht, die 18 meter in der höhe. Die ansteckung bringt sie in die entwicklung der staaten und bedrohen das leben. Die symptome der infektion sind die folgenden:

  • in der darmverschluss;
  • bei erkrankungen der magen-und darmfunktion;
  • in der eisenmangel-anämie;
  • in der allergischen reaktionen;
  • die probleme mit dem nervensystem;
  • im allgemeinen erschöpfung.

Echinococcus, dringt in den organismus in form von larven bilden zysten. Stellen ein besonderes risiko großes zysten, die in der lage sind auszunutzen.

Diagnose und behandlung der

Lernen, zu schauen, parasiten, suchen sie nach dem foto. Und tritt die geringste ahnung von ihrer existenz, müssen sie sofort den arzt aufsuchen, der legt die liste der aktivitäten von diagnose und verschreiben die behandlung.

Die wichtigsten methoden der diagnose sind die folgenden:

  • labor - stuhl der massen;
  • die analyse des blutes;
  • anale zytologie;
  • Die ct und die sonographie.

Die therapie gegen die würmer erfolgt in mehreren stufen. In der ersten phase erfolgt die vorbereitung des organismus durch den empfang von sorbenzien, tragen dazu bei, giftstoffe. Im folgenden wird der patient weist die antibakterielle therapie. Die tätigkeit der einzelnen antibiotika gerichtet auf die zerstörung nur eine bestimmte art von würmer.

In der letzten stufe erfolgt die therapie der abgleich ermöglicht, stärken das immunsystem und normalisiert die funktion aller systeme des organismus.

die verhinderung der

Obwohl sie wissen, was sind die parasiten, sollten sie nicht versuchen, sie zu zerstören ihr eigenes konto. Selbstmedikation kann die abhängigkeit von antibiotika und verschlechtern den allgemeinen zustand des kranken.

20.10.2018