Die zeichen der würmer beim erwachsenen menschen

Die zeichen der würmer auf den menschen vielfältig. Die anwesenheit von würmern kann sich konstanten schmerzen im bauch, die schwellung des bauches, übelkeit und erbrechen. Einige personen, die nicht über die negativen symptome, aber sie treten hautausschläge, die nicht das problem beheben können. Ziemlich oft helmínticas invasion drückt sich plötzlich erschienen allergische reaktionen.

Helmínticas invasion der menschen

Würmer

Es gibt viele arten von würmer, die für die infektion, die genug für den verzehr von ungewaschenen gemüse oder obst. Helmínticas invasion kann zu schweren erkrankungen auf den organismus. Bis heute hat gezeigt, dass die beziehung zwischen der infektion mit dem parasiten und krebs.

Wenn die würmer infektion werden die symptome der pathologie der leber, dem magen, dem darm und der gallenblase. Oft sind die erwachsenen, tritt auf, hautausschläge und irritationen. Eine person kann jahren geheilt werden von krankheiten, und nach einem kurs von anthelminthikum medikamente vollkommen wiederhergestellt.

Wie kann man würmern anstecken

Es gibt 4 formen der infektion:

  • Geohelminths. Die infektion erfolgt durch den boden. In der zukunft, die larven dringen in das wasser. Deshalb ist es wichtig, sich zu waschen alle früchte und gemüse, die wachsen in der erde und haben kontakt mit ihr. Bei der arbeit mit der erde, ist es wichtig, nicht nur gut die hände waschen und reinigen sie die nägel von schmutz. Durch die erde, würmer und oft infizieren tiere, die später tragen die larven auf den menschen.
  • Kontakt. Die übertragung von würmer wie möglich aus der infizierten person. Auf diese weise wird öfter passieren, als würmer, als ostrizy. Das weibchen ist in der lage, dauern etwa 5000 eier pro person und nacht. Die larven übertragen werden können über die bettwäsche, die hände und die gegenstände, die er berührte eine infizierte person nicht, sie zu waschen, nach dem schlaf von der hand.
  • Biohelminths. Schlecht behandelt werden, mit fleisch und fisch oft mit infizierten larven von parasiten.
  • Würmer können sie den körper durch den biss von insekten.

Häufig, die infektion erfolgt direkt beim verschlucken auch die larven der würmer. Wie das wasser, ohne die hände waschen nach arbeiten mit erde, das böse fleisch, die verarbeitet wird, all dies kann die ursache für helmínticas der invasion. Oft ist die person infiziert wird, essen von kontaminiertem wasser, tauchen sie ins wasser oder beim verfassen von brunnen.

Die symptome, die entstehung der würmer

Die offenbarung wurmkrankheit der personen kann variieren. Die symptome, die auftreten im menschen, die haben eine starke infektion:

  • Müde aussehen.
  • Der verlust von gewicht.
  • Die blässe.
  • Juckreiz im analbereich.

In den meisten fällen die infektion, würmer und hat ähnliche symptome mit anderen krankheiten, die behandlung nicht zum ziel führt. Je nach dem ort der lokalisation der parasiten und ihrer menge, tritt die entwicklung von bestimmten symptomen.

Eine fehlfunktion des verdauungssystems

Wenn sie würmer und parasiten im darm, dann die person wird mit problemen konfrontiert, wie:

  • Durchfall oder, im gegenteil, die verstopfung.
  • Übelkeit und erbrechen sein.
  • Schmerzen im bereich des darms.
  • Gefühl von schwellung.
  • Es ist ein starker verlust oder, im gegenteil, gewichtszunahme.

Symptome können sich wie folgt mit einem feld, und umgekehrt. Einige arten von würmer sondern stoffe, die durchfall verursachen. Große würmer verstopfen den darm und werden ursache der verstopfung.

Wichtig! Wegen der ständigen auswahl von produkten der lebenstätigkeit der mensch fühlt, dass sie alle anzeichen der vergiftung – kann auftreten, übelkeit, erbrechen, allgemeine schwäche.

Die schwächung des immunsystems

Die parasiten verursachen einen mangel an vitaminen und nützliche elemente im körper und schwächt das immunsystem. Die menschen früher hatten nicht die neigung zu erkältungen, sie beginnen, ständig krank. Ihr körper ist anfällig gegen die meisten virus-und infektionskrankheiten. Keine vitamine und mineralien, die helfen, die erholung des immunsystems, bis der mann nicht behandelten würmer.

Probleme des nervensystems

Je mehr parasiten in ihrem körper, desto mehr leidet das nervensystem. Die produkte unterscheiden sich, die den körper vergiften und zu, die ursache einer fehlfunktion des nervensystems. Werden von memory-problemen, häufigen kopfschmerzen, an migräne-kopfschmerzen, müdigkeit und depressionen. Der mann ist schwierig, die kommunikation mit anderen menschen, und er kommt oft in konflikt. In schweren fällen ist es möglich, die entwicklung von schweren erkrankungen des nervensystems, fieber und erhöhung der körpertemperatur von bis zu 39 grad.

Wichtig! Durch das ständige fehlen von elementen nützlich, entwickelt sich das syndrom von chronischer müdigkeit, blutarmut und ständiger reizbarkeit.

Krankheiten des atmungssystems

Bei berührung mit den würmern in die atemwege tritt ein schaden. Ist es möglich, die entwicklung der chronischen erkrankung der lunge, häufige bronchitis, lungenentzündung und asthma. Ständig laufende nase kann auch ein zeichen der infektion.

Erkrankungen der haut

Die haut

Im falle von kontakt mit den parasiten in den organismus, den zustand der haut verschlimmert. In den meisten fällen erscheinen die pickel und akne heilen, ist unmöglich. Einige würmer können verursachen mehr schwere krankheiten – seborrhoe, dermatitis und das papillom.

Die symptome der infektion, würmer können verschieden sein:

  • Die risse auf den fersen.
  • Juckreiz der haut.
  • Die laminierung der nägel.

Sehr oft beginnt der mensch zu erleben, allergische hautreaktionen, nicht nachgebend der behandlung. Aufgrund einer verletzung von absorptionsfähigkeit nützliche elemente und vitamine aussehen leidet in den ersten platz. Die haut kann beginnen, vorzeitig altern und werden blass farbe.

Die symptome einer infektion in abhängigkeit von der art der würmer

Die symptome der infektion, die zu der einen oder anderen würmer hängen von der anzahl der individuen in den körper, die immunität der person und dem ort der lokalisation. Einige arten von würmer, zum beispiel, askaridy, bereits nach wenigen tagen kann insgesamt eine verschlechterung des wohlbefindens und des lymphsystems haben eine inkubationszeit von etwa einem jahr.

Askaridy

Diese arten von würmer häufiger als andere verkleiden sich als verschiedene krankheiten der inneren organe. Steigt die temperatur des körpers, die person leidet an husten und bleibt im müden zustand. Starke helmínticas invasion kann zu bronchitis oder lungenentzündung.

Nach würmer infizieren den darm, in dem alle symptome für eine erkrankung des stoffwechsel. Der mensch beginnt stark, gewicht zu verlieren. Ist es möglich, die entwicklung von darmverschluss und gelbsucht. Beobachtet wird eine starke kopfschmerzen, die person wird reizbar und kann in depressionen zu versinken.

Trichocephalosis, schistosomiasises, difillobotrioz, ankilostomidoz

Stören sie den stoffwechsel und kann die ursache der entwicklung disbakteriosa. Durch die ständige mangel an nährstoffen tritt beriberi. Ist es möglich, die entwicklung der anämie.

Ostrizy

Die wichtigsten symptome der helmínticas der invasion, fügt eine starke anal juckreiz in der nacht. Wenn würmer nicht viel juckreiz passieren kann, in einer zeit, und dann wieder erscheinen. In der schweren form der infektion der juckreiz tritt auf, ständig.

Trichinoses

Auftreten von muskelschmerzen und entzündungen. Sie entwickeln fieber.

Fascioliasis, opistorquiasis, clonorchiasis

Gefährliche arten von würmer, welche die leber beeinflussen und möglicherweise die symptome der gelbsucht. Es stört die arbeit magen-darm-und erhöht deutlich die leber.

Die urogenitalen schistosomiasis

Art der würmer, die das system beeinflussen verschrieben. Das wichtigste symptom ist das auftreten von blut am ende der miktion.

Der lebensraum der würmer

Öfter würmer den darm bewohnen. Besetzen können so dick und dünndarm. Im dickdarm leben als parasiten, als wlassoglaw, subtil – askaridy, lentez und hookworms. Deshalb ist das häufigste symptom der erscheinungsformen von würmer – schmerz im darm, die blähungen und den stoffwechsel.

Stoff würmer leben können, in menschlicher organe und gewebe. Je nach standort-lage-die gleichen, zeigen sich die symptome einer krankheit. Zum beispiel würmer, die sich in der leber, die dazu führen können, dass eine person, die symptome von hepatitis oder anderen verletzungen von einem organ, das so wichtig ist, in der lunge, bronchitis oder lungenentzündung.

Am häufigsten würmer

Derzeit identifiziert, die mehr als hundert arten von würmern, die leben können, in der darm und die inneren organe. Die häufigsten würmer, die oft infizieren sich die menschen, sind ostrizy. Auch in unserem land die menschen anfällig für infektionen war zwerg, intecom und (Ancylostoma. Andere arten von würmer:

  • Wlassoglaw.
  • Paragonimiasis.
  • Die zystizerkose

Bestimmung der anwesenheit der würmer und legen sie ihre art von analyse der bucht. Wenn in der ersten studie der bucht die eier der würmer nicht erkannt wird, aber ein hohes risiko infektion, die analyse wird empfohlen, mehrmals wiederholt werden.

Wichtig! Holen sie sich zuverlässigen das ergebnis der definition von würmer mithilfe von enzym-immuno - analyse von blut, jedoch gehen sie nicht in allen gesundheits-zentren.

Mieten ist eine analyse der präsenz von würmer an personen, die:

  • Haben tiere im haus, oder ihre arbeit mit ihnen verbunden ist.
  • Die gesundheit der arbeitnehmer und institutionen.
  • Die arbeit in zusammenhang mit dem essen und dem service.

Die behandlung der

Die infektion

Nach der erkennung von eiern in der analyse von cala, der arzt verschreibt medikamente, die wirksam gegen eine bestimmte art von würmer. Selbstmedikation lohnt sich nicht, da die arzneimittel sind von hoher toxizität auf und wirken sich negativ auf die inneren organe.

In der regel für die behandlung von entwurmung reicht von der einnahme von tabletten. Im falle einer verschlimmerung der krankheit und der menge der arten zugeordnet werden kann die behandlung durch injektion und infusion.

Wichtig! Die meisten medikamente, beziehen sich nur auf die erwachsene art ist, erfordert die durchführung eines neuen kurses der behandlung aufgrund der anwesenheit in den körper der larven.

Die prävention von würmer

Um das beste zu schützen, wird die infektion von parasiten, sollten folgende regeln beachten:

  • Nach dem kontakt mit tieren die hände gründlich waschen.
  • Verwenden sie handtücher, küchenutensilien und hygieneartikel.
  • Der verzicht auf die gewohnheiten und stärken das immunsystem.
  • Waschen sie gemüse und obst vor dem essen.
  • Überwachung der qualität der verarbeitung von fleisch und fisch.
  • Trinken sauberes wasser.

Um sich vor der infektion, würmer und ist sehr schwierig. Jede person kann würmer und nichts wissen, und die übertragung von würmern ist es möglich, den kontakt über. Oft können tiere infizieren würmer während des abends oder der kontakt mit anderen der gleichen.

Wichtig! Es ist sehr wichtig rechtzeitig, die behandlung der würmer und flöhe auf den tieren, um das risiko der kontamination.

Wenn ein verdacht auf würmer ist es wünschenswert, sofort den arzt aufsuchen und tests durchgeführt werden. Lohnt sich nicht selbst behandeln, ohne anwenden von gängigen methoden für die behandlung von parasiten. Jeden tag werden die plagen wirken sich negativ auf die inneren organe und das immunsystem an und können schwere erkrankungen verursachen.

21.09.2018