Würmer bei menschen: symptome, anzeichen, behandlung

Die erwachsenen befinden sich häufig ostrizy und askaridy. Auch kann es verschiedene arten von bandwürmern, die sich auf der band - würmer. In jedem fall werden, wenn die symptome der wurmkrankheit müssen sie sich sofort an einen arzt, der ernennt eine wirksame behandlung.

würmer im menschen

Die ursache der erkrankung

Es gibt mehrere quellen der infektion von körper, würmer und:

  1. Kontakt-pfad – würmer übertragen sich von person zu person. Daher gelten in der regel ostrizy, und das risiko einer infektion ist sehr hoch.
  2. Die bisse von insekten. Sehr oft vektoren, die würmer sind die mücken.

Der hauptweg der infektion der würmer betrachtet, die durch fäkal-oral. In diesem fall werden die eier von den würmern kommen in den menschlichen körper mit der nahrung oder wasser. Das ist ziemlich selten parasitäre erkrankungen auftreten, während die bisse von insekten.

Die symptome der erwachsenen würmer

Symptome der infektion sind direkt abhängig von der lokalisation der würmer im körper. Die größten kolonien des parasiten – die áscaris, regenwürmer, bandwürmer sind im darm, jedoch einige würmer sind in der lage, durch den körper. Zum beispiel, askaridy am anfang und kann den magen und von dort mit dem blutstrom in die lunge eindringt, oder in der leber. Dort entwickeln sich im laufe von drei wochen, nachdem sie wieder kommen, in den darm oder den magen.

Ostrizy oft in den mastdarm, verursacht juckreiz. Frauen können hat auch geschlechtsorgane. Diese parasiten, wie katzenartig dwuustka-oder leberfunktion des parasiten, die leben oft in der leber und in der bauchspeicheldrüse. Parasiten beeinflussen könnten, die muskeln und die knochen, und zepni – dringen sogar in das gehirn. Einige arten von würmer sein können, die organe der atmung, verursacht anhaltenden husten.

Abhängig von der position, treten die folgenden erscheinungen wurmkrankheit:

  • Verstopfung. Würmer mit großen abmessungen, können schließen das lumen des darms, wodurch die verletzung der stuhl. Kann es zu verstopfung länger als zwei tage.
  • Der durchfall. Einige parasiten produzieren bestimmte substanz, stimuliert den körper auf die auswahl, ohne sie zu verdauen, die reste der mahlzeit zusammen mit viel wasser.
  • Die blähungen. Einige arten von würmer verursachen die entzündung im dünndarm, so tritt eine überschüssige gasbildung. Wenn es die zeit nicht, um loszuwerden, die würmer, die schwellung kann bis zu mehreren monaten.
  • Das reizdarmsyndrom. Würmer können dazu führen, die entwicklung der entzündung im darm, was die änderung der absorption von nährstoffen.
  • Schmerzen in muskeln und gelenken. Würmer können in jedem teil des körpers. Wenn sie fallen in die gelenke oder die muskeln, beginnen sie, die das gewebe zerstören. In der folge entstehen schmerzen, die die reaktion des körpers auf die lebensgrundlage des parasiten.
  • Die allergie. Die auswahl von würmer verursachen können, die produktion eines organismus speziellen zellen der eosinophilen granulozyten. Die dazu führen, entzündung des gewebes, wird die ursache der entwicklung von allergischen reaktionen.
  • Krankheiten der haut. In der folge sind die menschen erscheinen, akne, falten, urtikaria, akne und sogar vom humanen. Manchmal die infektion, würmer und tritt eine erhöhung der sprödigkeit der nägel und der haare.
  • Anämie. Einzelne sorten von regenwürmern sind in der lage, klebt an den wänden des darms, erhält er nicht nur die nährstoffe, sondern auch im blut. Endlich wird der mensch tritt auf die entwicklung der anämie.
  • Das gewicht zu ändern. Oft wird die infektion, würmer und führt zu einem plötzlichen verlust von gewicht. Die tatsache, dass sich die parasiten absorbiert eine beträchtliche menge von nährstoffen, die gehen in den menschlichen körper mit der nahrung. Darüber hinaus ist die anwesenheit von helmínticas der invasion führt oft zu appetitlosigkeit. Jedoch, in einigen fällen, die person beobachtet wird, die zunahme der masse eines körpers, dieser prozess ist eine schutzreaktion des organismus auf die auswahl der würmer.
  • Probleme in der funktionsweise des nervensystems. Die anwesenheit von würmern im körper wirkt sich negativ auf den zustand des nervensystems. In folge, der mensch entwickelt sich angst, angst und sogar beginnt die depression.
  • Die schlafstörungen. Wenn eine person jede nacht wach im traum, kann dies darauf hindeuten, helmínticas der invasion. Genau in diesem moment tritt der reinigung der leber, die toxine produziert, würmer. Meist über nacht, können parasiten verlassen den körper durch die öffnung anal, und dieser prozess wird begleitet von dem gefühl, einen starken juckreiz.
  • Das syndrom der chronischen müdigkeit. Dieser zustand manifestiert sich in form von depressionen, apathie, schwäche. Die ursache dieses problems liegt darin, die mängel von nährstoffen in den körper. Die person möglicherweise zu einer verschlechterung des gedächtnisses, der emotionalen spannung.
  • Die funktionsstörung des immunsystems. Die infektion mit würmern kann die ursache der erkrankungen nachgewiesen. Als ergebnis kann eine person viel mehr krank, die krankheit durch ein virus verursacht wird. Ihm erscheinen können allergische reaktionen auf den üblichen produkten. Im darm, oft entwickelt sich die systemische oder colitis, und auf seinem gesicht erscheinen, akne und ausbrüche von lippenherpes.
  • Pathologie onkologie. Würmer können so stark vergiftet den körper, die immunität kann einfach nicht zu bewältigen. In der folge entwickeln sich verschiedene komplikationen, unter anderem begünstigen die entstehung von bösartigen tumoren.
  • Zu den entzündlichen prozess in den atemwegen. Würmer können sich frei bewegen in den einzelnen behörden, und, natürlich, die atemwege können nicht die ausnahme sein. Wenn würmer verstopfen die luftwege in den rohrleitungen, können schwierigkeiten auftreten, die mit dem prozess der atmung. Auch der mensch tritt häufig husten und erhöhte körpertemperatur. Sehr gefährliche komplikation wurmkrankheit ist die entwicklung von asthma bronchiale.
die zeichen der würmer

Die methoden für die diagnose " wurmkrankheit

Für die identifizierung der würmer im körper eines erwachsenen, oft eine spezielle methode. Dieser studie besteht in der analyse von cala in die eier der würmer parasitieren in den organen des verdauungssystems. Leider können sie nicht immer zu hundert prozent die ergebnisse, da nicht alle würmer systematisch ihre eier legen.

Dank dieser studie kann eindeutig identifiziert werden, die teil der körper der würmer sowie deren eier. In der folge können nicht nur zu diagnostizieren, wurmkrankheit, sondern auch bestimmen, welche art von parasiten identifiziert werden.

Wenn der verdacht besteht, die lage der würmer in der lunge, zeigt die durchführung der röntgenaufnahme. Darüber hinaus erfolgt eine untersuchung von sputum. Für die identifizierung von parasiten in der leber, im gehirn oder den nieren haben, wird eine computertomographie oder eine ultraschalluntersuchung. Für die diagnose der würmer im blut, machen eine allgemeine analyse von blut. Auch zu diesem zweck durchgeführt werden können immunologische tests.

Die behandlung von würmern bei erwachsenen

Für die therapie wurde die effizienteste art und weise möglich, ist es notwendig, den arzt zu konsultieren und sich strikt an dessen empfehlungen. Der spezialist behandelt, ausschließlich auf der grundlage der ergebnisse der analyse. Nehmen sie die medikamente gegen würmer kann man nicht, denn diese haben eine toxische wirkung auf den menschlichen organismus. Außerdem, lohnt es sich, zu beachten, dass in verschiedenen helmintiasisx erfordert verschiedene schemen der behandlung. Wichtig bei der auswahl der dosis des medikaments, hat das alter und das gewicht der person.

Viele medikamente sind nicht wirksam gegen die larven und eier der würmer. Zusätzlich, existiert eine große bedrohung für die infektion von parasiten. Daher, durch 2-3 wochen der verlauf der therapie wiederholt werden muss.

Zwischen den mitteln für den kampf gegen würmer freigesetzt werden, die kürbiskerne und das kraut des rainfarns. Der samen wird empfohlen, reinigen sie sich selbst, um zu speichern und zu essen, ein feiner film, der sich zwischen den samen und die haut.

Um loszuwerden, die würmer 300 g dieses produkts, müssen sie mahlen, mischen mit honig und essen. Dies zu tun ist es besser morgens, die stunde des tages. Dann müssen sie innerhalb von 3-4 stunden zu essen. Nach ablauf dieser zeit, müssen sie tun, einen einlauf. Die behandlung kann wiederholt werden, nach ein paar wochen.

Eines der beliebtesten mittel von würmern ist der rainfarn. Für die zubereitung von brühe 3 esslöffel gras müssen sie gießen sie ein glas mit kochendem wasser und lassen sie stehen für 1 stunde, danach können sie abseihen. Das tool muss trinken 3-4 mal täglich mit einem löffel.

Bewältigung der giftstoffe und zerstören die würmer helfen die produkte, sie besitzen einen bitteren geschmack. Um diese ziele zu erreichen, empfiehlt es sich, wermut und nelken. Darüber hinaus haben fast alle würmer vertragen keine sauren milieu. Daher, fahren sie mit den würmern durch die einführung in die ernährung von kohl in salzlake, essig, apfelwein, säfte säuren von obst und gemüse.

Wenn der verdacht besteht, die anwesenheit von würmern in den körper, muss in der ernährung eine große menge frischer karotten. Es ist auch sehr nützlich, trinken natürlichen karottensaft und-aufguss birke - die nieren. Für die zubereitung einen teelöffel von rohstoffen notwendig ist, gießen sie ein glas wasser und erwärmen auf dem dampfbad für eine halbe stunde. Nach zwei stunden-infusion bereit. Es wird empfohlen, nehmen sie ein halbes glas von werkzeugen, zwei mal am tag. Der kurs der behandlung beträgt 1 woche.

Die prävention von würmern

Für nicht haben, um mit den unangenehmen folgen der infektion, würmer, empfiehlt sich die durchführung präventiver maßnahmen. Dazu gibt es den verzicht auf das trinken von wasser aus quellen oder brunnen. Trinken sie nur abgekochtes oder gefiltertes wasser.

Nach kontakt mit der erde, die hände sollten gründlich mit wasser und seife. Nicht weniger sorgfältig muss gemüse waschen, gemüse, obst und beeren. Es ist sehr wichtig, dass sie gut gekocht thermischen behandlung von fleisch, fisch und geflügel. Es wird nicht empfohlen, verbrauchen, getrocknet, gesalzen oder rohkost, mit einem gehalt an blut.

Nach einem bad im wasser sollte unbedingt eine dusche nehmen. Lohnt sich nicht erlauben, das haus für die tiere lecken die hände oder das gesicht, denn in ihrer sprache, die vorhanden sein können, die eier der würmer. Nach dem kontakt mit tieren muss gut sein, sich die hände zu waschen. Darüber hinaus lohnt anti-parasiten-die reinigung der haustier.

Features der kurs der wurmkrankheit in der schwangerschaft

das eindringen von wasser in der schwangerschaft

Von einem befall von würmern nicht versichert ist niemand, und, natürlich, frauen, die schwanger sind keine ausnahme. Außerdem, während der schwangerschaft des kindes, das immunsystem erheblich geschwächt, und wegen der gefahr der entwicklung wurmkrankheit erhöht. Um dies zu verhindern, sollte die aufmerksamkeit auf die vorbeugung von krankheiten – es ist gut die hände waschen nach benutzung der toilette oder den kontakt mit den tieren, die mit sorgfalt zu behandeln, gemüse, gemüse und obst vor dem essen.

Wenn die infektion bestanden hat, allerdings müssen sie sich sofort an einen arzt. Während der schwangerschaft nehmen kann, weg jedes arzneimittels von regenwürmern. In diesem zeitraum können nur die verwendung von piperazin. Wenn infiziert mit dem parasiten dosis von 1,5-2 g, der verlauf der behandlung beträgt 2 tage 2 rezeption der stunde vor der mahlzeit. Wenn eine schwangere frau hat diagnostiziert ostrizy, muss die therapie weiter 5 tage, die das arzneimittel in der gleichen dosis.

Würmer sind sehr häufig bei erwachsenen, was zu schweren das funktionieren vieler organe und systeme. Um zu vermeiden, die entwicklung von lebensbedrohlichen komplikationen, lohnt es sich, sich mit der verhütung der wurmkrankheit. Wenn die parasiten noch durchdrungen den körper, müssen sie sich sofort an einen arzt, legen sie den wirksamen heilmittel.