Arten von würmern - der mann auf dem bild, symptome und behandlung

Würmer (würmer), ist die riesige klasse von parasiten würmer leben in den menschlichen körper, die tiere und die pflanzen. Würmer, würmer, parasiten, ernähren sich von den inneren ressourcen des körpers "meister" nicht nur den organismus schwächen, sondern auch einen beitrag zur entwicklung von weiteren komorbiditäten.

Seltsam, wie es scheint, fast jede zweite person – der besitzer der arten von würmer und nicht bewusst sind, bis es keine komplikationen geben wird oder nicht durchgeführt werden sollte eine weitere prüfung.

In abhängigkeit von den klimazonen, die in den hoheitsgebieten der verschiedenen kontinenten leben verschiedene würmer. Auf dem territorium der russischen föderation wohnt in der nähe von 20 arten von würmern.

die parasiten

Auch würmer werden klassifiziert nach der methode der übertragung von körper zu körper:

  • biohelminths – übertragen der tiere;
  • ansteckend – sich über die von einer kranken person;
  • geohelminths – die larven im boden gelagert.

Bei kontakt mit den larven in den körper, bewegen sich durch den körper mit dem blutstrom und lagern sich in den organen.

Oft würmer siedeln sich in den verschiedenen abteilungen des darms.

Einteilung nach dem ort der ansiedlung der parasiten:

  • transluzent würmer – sind in die hohlen organe;
  • stoff – übernachten in den geweben;
  • andere können ein leben in einer hohle organe und in der dicke des gewebes.

Die symptome von würmern in den menschen

Das auftreten der symptome im körper, können sie erkennen die symptome:

  • das akute stadium – zeigt sich durch ein paar tage oder wochen nach der infektion und ist die antwort des körpers auf die bereitstellung fremden parasiten, und die produkte, den lebensunterhalt;
  • die chronische form. Die infektion geht in eine chronische form über einen längeren zeitraum.

Die symptome der akuten phase auftreten können, am zweiten tag, oder nach 6 monaten, aber mehr als oft über 2 wochen:

  • die erhöhung der temperatur;
  • gelbliche tönung der niederlage der leber;
  • muskelschmerzen;
  • die schwellung der lymphknoten;
  • die vergrößerung der milz und der leber;
  • schwellungen des gesichtes;
  • sind auch störungen des nervensystems.

Beim übergang der erkrankung in die chronische form, diese symptome auftreten:

  • anämie;
  • abszesse in organen;
  • die erschöpfung des organismus;
  • die senkung der immunität.

Die runde würmer (nematoden)

Ostrizy

Ostrizy – vertreter der spulwürmer, haben runde form, länge etwa 2 cm. Man findet sie sowohl auf erwachsene als auch auf kinder. Sind in den dünndarm und entwickeln sich in der phase der larve zum erwachsenen für 2 wochen. Ostrizy ursache der krankheit enterobiasis.

Die infektion pinworms manifestiert sich durch die entzündung der darmwand, verletzt werden, die verdauungsprozesse, die toxine der würmer verursachen lokale blutung.

arten von parasiten

Enterobiosis sich in der nacht von juckreiz in den anus. Juckreiz nennen die weibchen, die eier legen. Wenn das kmmen der juckreiz eier fallen unter die fingernägel der person, und daher tritt die migration auf die objekte, die sie umgeben.

Reduzieren pinworms nicht nur den kontakt mit objekten, die gemeinsam mit der betroffenen person, sondern auch über gemüse aus dem garten (die eier werden im boden), schaben und fliegen vektoren der eier von regenwürmern.

Wenn die enterobiasis (frauen) - parasiten können zu einer entzündung der geschlechtsorgane. Auch entzünden und zu kratzen, das führt zu Staphylococcus.

Askaridy

Askaridy – die würmer wachsen bis zu 40 zentimeter und einen durchmesser von etwa 6 zentimetern. Die eier áscaris, wenn er in kontakt mit dem boden speichern können, um ein jahr vor, in ein günstiges umfeld für die entwicklung. Wenn die larve askaridy gerät in einen mittleren körper und sich zu entfalten beginnt, wird eliminiert giftstoffe, die auswirkungen auf die lunge, die leber. Die larven wandern durch den körper und beeinträchtigt die gefäße und führt zu entzündlichen schwerpunkte. Basiert auf den darm und sie lebt auf kosten ihres inhalts. In der nacht können sie verschieben mehrere tausend eier.

Wegen seiner beträchtlichen größe askaridy in der suche nach nahrung bewegen kann, in den kanälen der bauchspeicheldrüse, gallenwege, leber, verursacht die entzündung des darms gehen können, in der speiseröhre und blockieren die atemwege. Verursacht eine krankheit, wie ascariasis.

Finden askaridy im körper erkennen kann, die symptome:

  • übelkeit und erbrechen, schmerzen im magen;
  • die müdigkeit
  • durchfall, rote würmer im stuhl;
  • die allergischen reaktionen.

Askaridy die eigenschaft haben, steigen sie in das gewirr der auftritt darmverschluss, und als folge der peritonitis.

Wlassoglaw

würmer

Die wichtigste methode der infektion ist es, die hände schmutzig zu machen, und gespeichert werden die eier in den boden. Das vorhandensein im organismus whipworm führt, trichocephalus und äußert sich durch folgende symptome aus:

  • bauchschmerzen, verminderter appetit;
  • durchfall wechselt das schloss;
  • manchmal ist die verunreinigung von blut im stuhl;
  • eisenmangel-anämie.

Trichinella

Trichinella – der wurm der länge von 5 millimeter. Überraschen sie die person mit essen, insbesondere mit dem schlecht zubereitetes fleisch. Sie beruht auf der dünndarm und an der gleichen stelle und multipliziert. Mit dem strom des blutes die larven verteilen sich im ganzen körper.

Trichinella führt die krankheit trichinelles mit symptomen:

  • verlust des appetits;
  • störung der funktion des magen-darm-trakt;
  • die schmerz im magen;
  • übelkeit, erbrechen.

Wenn die behandlung nicht erfolgt, können die symptome nur verstärkt. Es entwickelt allergien, wie nesselsucht, hautausschläge auf der haut, da komplikationen im bereich der atemwege, nervensystem, herz-kreislauf-system.

Toxokara

Diese art von ascaris wohnt im magen, die hunde und mit fäkalien eier auf den boden fallen. Äußerlich ist der parasit ist ähnlich wie die von ascaris, aber es wächst nur bis zu 15 zentimeter. Der lebenszyklus von toxocara stattfindet, in den körper eines hundes, daher siedelten sich in der umgebung der person, die larven sterben, aber wenn sie kommen, um diesem zu schaden. Beeinflussen die muskeln, die leber, die lunge, das herz, das gewebe der augen, das gehirn, entwickelt sich die krankheit toxocariasis.

Die aktivität der larven von toxocara im körper äußert sich durch symptome wie:

  • die erhöhung der temperatur;
  • die vergrößerung von lymphknoten und der leber;
  • eruptionen auf der haut;
  • infiltrate in den lungen;
  • ich fühlte atemnot, trocken, keuchen, husten;
  • die verletzung der psyche und krämpfe;
  • bluttest weist auf die anwesenheit von eosinophilen.

Die bestätigung der diagnose durch das kratzen der betroffenen bereich der haut, die analyse von blut, die antikörper der leberbiopsie.

Die bandwürmer (céstodos)

Céstodos (band, breite würmer) sind in den darm, die larven können sich ausbreiten über den ganzen körper.

Die wahl lentez

Die wahl lentez und erreicht eine länge von über 10 metern. Mit hilfe von risse am kopf befestigt wird der darm-oberfläche. Im körper des mannes fällt mit den rohen süßwasserfische in form von larven und entwickelt sich vollständig innerhalb eines monats. Verursacht die krankheit difillobotrioz.

parasiten-den-mann

Symptomatisch ist die anwesenheit des parasiten im körper manifestiert sich das so:

  • vitaminmangel der mangel an vitamin b12, folsäure;
  • erbrechen, übelkeit, durchfall;
  • störungen der funktionen des magen-darm-trakt;
  • die erschöpfung des organismus;
  • die erhöhung der temperatur.

Dieser parasit ernährt sich durch die aufnahme von nährstoffen aus der fläche erhebliche körper. Anstelle von anhängen eine große lentetsa tritt nekrose. Im stuhl erscheinen die segmente (enthält eier), wurm und ihre eier.

Bullish-zepen

Bullish-zepen (carta blanca) lebt im dünndarm resorbiert und erreicht bis 7 m länge. Die larven bullish tsepnja infizieren den menschen durch den verzehr von lebensmitteln ist nicht genug, geschmortem rindfleisch. Die larven werden beobachtet, leicht in das fleisch, so wie seine größe von etwa 5 mm Fallen in den organismus des menschen der larve wächst in 3 monaten. Werden multipliziert, indem segmente, enthalten in ihrem inneren bis zu 150 milliarden larven. Solche segmente im körper bullish tsepnja in der nähe von 2 mil. Diese segmente selbst kommen in der nacht von anus und streckte sich auf dem bett.

Das vorhandensein dieser wurm kann zu krankheit führen rindfleisch-infektion hatte, die sich durch folgende symptome aus:

  • die erschöpfung des organismus;
  • störung des darms;
  • der verlust von appetit, übelkeit, erbrechen;
  • die allergischen reaktionen.

- Schweine zepen

- Schweine zepen verwechselt werden kann mit der hausse, aber die größe - er ist bescheiden – 2,5 meter. Und die anzahl der segmente in dieser parasit auch klein – etwa 1 tausend. Der kopf des wurms hat den sauger und den siphon mit haken, mit denen sie befestigt werden dicker darm. Segmente nicht die fähigkeit hat, mit denen die an den wänden des darms, so dass sie kommen mit einem hocker.

Infizieren sich menschen durch das fleisch und fett. Dieser helminth führt zu krankheiten shadowy und zystizerkose. Die symptomatik hängt von der anzahl der würmer im körper. Eine große anzahl von parasiten kann dazu führen, obstruktion des darms, die sich nur auf operative weise.

Echinococcus

Haustiere (hunde, katzen) können gemeinsam mit ihrer familie, menschliche parasiten, wie Echinococcus. Verursacht die krankheit echinokokkose. Die eier dieser würmer haften an der wolle eines tieres in der calle de la cala. Dieser kleine wurm hat eine gesamtzahl von 4-segment.

Der parasit gelangt in den menschlichen körper durch das wasser, die wälder, ohne zu waschen, die beeren-und feld-gemüse, wenn sie zu streicheln, tier, das eier - wurm, übergeben in die hände eines mannes, aber sie können auch festgelegt werden, in das gehirn, die knochen, die nieren.

Mit dem strom des blutes die larven der würmer, die kommen in die lunge, die leber. Die festlegung auf ein bestimmtes organ, die parasiten in form von blasen, von denen wächst die zyste, wodurch sich der druck in dem prozess des wachstums, der behörde und der viola, die funktionelle fähigkeiten. Im inneren der zysten befinden sich die larven. Der griff, der eine zyste der behörde, kann zu nekrose.

Die symptome hängen von der stelle, wo gegründet, der parasit, der das organ beschädigt. Mehr als oft nicht, dass die zyste erkannt werden, mit hilfe einer ultraschalluntersuchung. Ein nebenprodukt der symptomatik von der lokalisation auf der rechten seite der leber, die symptome der cholezystitis, schmerzen in der seite. Wenn eine zyste auf der linken seite der leber, erscheint das sodbrennen, erbrechen, aufstoßen. Die niederlage der gallenwege erscheint gelbsucht.

Die ruptur von zysten äußert sich eine allergische reaktion bis anaphylaktischer schock.

Flukes (trematody)

Katzenartig dwuustka

Die vertreter dieser klasse der würmer ist katzenartig dwuustka. Diese art von würmern bei kindern verteilt sich auf die fläche der wasserkörper. Die eier der würmer im kot in das wasser fallen, überrascht, zu meeresfrüchten und fisch. Die schlechte thermische behandlung oder der mangel an salzigen fisch begünstigen die ansteckung des menschen opistorquiasis, verursacht durch eine katze Fluke.

der-mann-in-der körper

Mit dem strom der blut-parasiten breitet sich in die gallenwege, leber, pankreas, gallenblase. Die akute phase ist abhängig von der lokalisation der infektion:

  • die schwäche;
  • allergie;
  • die entzündung der gallengänge;
  • es ist möglich, gelblichen farbton auf der haut;
  • erbrechen, übelkeit;
  • schmerzen am ganzen körper;
  • störung des darms;
  • zittern der gliedmaßen.

Ohne behandlung, nach einem monat, werden die symptome gedämpft werden, aber dies bedeutet, dass sie bestanden hat, die erkrankung in eine chronische form. Befestigt würmer auf schleimhäute schalen mit den saugnäpfen, und an der einstichstelle entwickelt sich eine entzündung. Mit der großen menge der würmer und eier werden, verstopfen die rohrleitungen und entwickeln sich entzündungen, abszessen, dysfunktion der organe, die zirrhose der leber.

Schistosoma

Sistemami (zellen der blut egel) der mensch infiziert sich durch die poren der haut bei kontakt mit infizierten wasser süß. Sie sind verursacher der bilharziose. Im gegensatz zu anderen parasiten, pärchenegel leben in das venöse system, wo sie sich vermehren.

Diese art von parasit häufiger in ländern von afrika, südamerika, Südostasien, im nahen osten. In der länge des wurms erreicht 26 mm, höhe bis 0,6 mm dicke.

Die symptome der infektion treten als eine reaktion auf die eier der würmer:

  • die vergrößerung der milz, lymphknoten;
  • störung des darms.

Die symptomatik variiert ein wenig in abhängigkeit von der lage der ansammlung von schistosoma:

  • in der blase – entzündung, bauchschmerzen, blut im urin;
  • in den darm – polypen erscheinen, durchfall;
  • in der leber – anstieg der milz, der leber, aszites;
  • auf das nervensystem – kopfschmerzen, amnesie, desorientiertheit.

Ancylostoma

Der ganze wurm Ancylostoma auch verbreitet in den ländern afrikas und ostasien. Ist der erblasser von der hookworm. Lebensraum – 12-erdig darm. Die länge des wurmes von etwa 14 millimeter. Ernährt sich auf kosten der nährstoffe, die aus der wand des darms. Eine person kann infiziert werden, nicht nur durch gemüse ungewaschen und mit schmutzigen händen, sondern auch durch die haut bei der arbeit mit der erde, das gehen barfu nach dem gras. Der parasit über die blutgefäße in die leber, die lunge, das herz.

band - wurm

Die infektion ankylostomas äußert sich durch symptome wie:

  • aufstoßen, übelkeit, sodbrennen, erbrechen, durchfall;
  • kopfschmerzen, schwindel;
  • husten, fühlte, kurzatmigkeit, lungenentzündung, schmerzen im herzen;
  • schnelle erschöpfung, chronische müdigkeit.

Die anquilostomiasis ursache komplikationen: hepatitis, zwölffingerdarmgeschwür 12, bronchitis, laryngitis, infektiöse endokarditis. Sicherstellen, dass die diagnose ist es möglich, mit hilfe eines bluttests, fluoroscópicos, röntgen.

Diagnose-methoden

So wie die symptome einer infektion in verschiedene arten von regenwürmern auch von land zu land variiert, entwickelt einige methoden der diagnose. Erstens ist der dr. sammelt die anamnese des patienten. Dann erfolgen analysen von blut, urin, galle, kot, sputum, kratzte an der haut und - biopsie innerer organe. Auch für die präzisierung der diagnose, zeigt die durchführung von ultraschall, magnetresonanz, fluoroscópicos.

15.08.2018