Aufgewachsen parasiten? Symptome und behandlung von verschiedenen methoden

Wurmkrankheit ist die häufigste form der krankheit auf dem planeten. Die parasiten lebten vor unserer existenz und leicht passt in jeden klimawandel.

Einige parasiten im menschlichen körper, zusammen mit uns das ganze leben und verursachen große gesundheitliche probleme. Aber die meisten arten zerstören den organismus wirtes und verursachen verschiedene krankheiten.

Die gefahr der wurmkrankheit für den mann

Parasitäre agenten, die sich fortpflanzen und leben in den körper des wirtes, verursacht große veränderungen im körper. Dies führt zur entwicklung von chronischen krankheiten, die ständig wiederholt werden.

Die lokalisierung der parasiten sein können, in jedem teil des körpers, aber die meisten würmer siedeln sich in den organen:

  1. Magen-darm-trakt;
  2. In den gelenken;
  3. In den muskeln;
  4. In der leber und in den nieren;
  5. In die organe der sehkraft;
  6. In der lunge;
  7. Das blut-system.

Die meisten arten von würmer bevorzugen, wohnen in den darm, aber die invasion der parasiten gezwungen, zu emigrieren. Navigieren im körper, den parasiten ausgesetzt sind und verstümmelung von organen, die auf ihrem weg befinden wird. Die migration kann zu einer schlechten behandlung der formen.

Die ausbreitung von viren im körper

Sie können methoden basieren auf dem verzehr von lebensmitteln, die bitteren kräuter und stoffe, die nicht nach dem geschmack der würmer. Protozoen gesendet werden, werden vom darm in die suche, die richtige für ihren lebensunterhalt dazwischen.

Der organismus des kranken auf eine person anfälliger für verschiedene krankheiten, das immunsystem verliert seine funktionalität. Eine infizierte person häufiger krank werden und viralen infektionskrankheiten.

Empfindlich ist der menschliche körper in den überresten der lebenstätigkeit der parasiten. Die opfer werden beobachtet und die symptome der vergiftung, es ist eine allergische reaktion. Die prozesse im körper nach der infektion, haben sie nicht vorübergehender natur, und der mensch kann die jahren nicht zu bemerken, parasitäre agenten.

Arten von würmer

Die parasiten verursachen eine person mit gesundheitlichen problemen werden in drei gruppen unterteilt:

Nach den statistiken, mehr als 1 milliarde menschen infiziert mit dem parasiten. Sie können sogar nicht vermuten, dass sie opfer von parasiten.

Bestimmen, die anwesenheit von parasiten im körper einfach eines der symptome - ein unangenehmer geruch aus dem mund. Fragen sie ihre lieben, riechen und wenn sie den mund am morgen (bevor die reinigen die zähne). Wenn die antwort ja ist, mit einer wahrscheinlichkeit von 99% von den infizierten parasiten.

Die infektion von parasiten, führt zu neurosen, ermüdung, extremen veränderungen der stimmungen, in die zukunft beginnen und schwere der erkrankung.

Die männer, die parasiten verursachen: prostatitis, impotenz, adenom, zystitis, sand, steine in den nieren und in der blase.

Für frauen: der schmerz und die entzündung der eierstöcke. Entwickeln uterusmyomen, myome, fibrocystic brusterkrankungen, die eine entzündung der nebennieren, der blase und der nieren. Und das gleiche herz-kreislauferkrankungen und krebs.

Sofort wollen wir sie warnen, dass es keine notwendigkeit gibt, laufen in die apotheke und kaufen dorogushchie arzneimittel nach arzneimittel, exedunt alle parasiten. Die meisten medikamente, ist sehr ineffizient, außerdem verursachen sie einen enormen schaden auf den organismus.

  1. Protozoen oder einzeller parasiten. Zu dieser gruppe gehört die toxoplasmose, giardia, Trichomitus. Die protozoen sind in das innere der menschlichen zellen, und was sie zerstören. Die form der übertragung von häuslicher und sexueller.
  2. Würmer würmer oder larven sind im inneren des körpers der person. Unter den häufigsten sind: bullish-zepen, ostrizy, Toxocara, askaridy, ostrizy. Übertragungs-modi: heimat, über insekten, tiere oder verschmutzte erde.
  3. Ectoparasites — wohnen auf der außenseite des körpers der person: zecken, läusen, der krätze. Die primäre stromversorgung — das blut der person. Auf der haut erscheinen, wunden, bisse lust und schmerzlich. Die gefahr, in der verschiedene infektionen, die behandelt werden: typhus, enzephalitis.
Die komplexe behandlung und die diagnose gilt als die infektion, würmer. Es ist wichtig zu erkennen, die anzeichen von parasiten in ihrem organismus und die kenntnis der wichtigsten arten.
Nematoden

Andere nematoden genannt werden würmer runde. Ihr name muss die form des körpers. Im inneren des menschen befinden sich mehr als 45 sorten würmer - fadenwürmer (nematoden. Der parasit breitet sich leicht durch designer-toilettenartikel und ohne waschen von gemüse oder obst. Die größe der runde tisch wurm, je nach sorte, beginnt, von wenigen millimetern und endet mit zehn zentimeter.

Zu den häufigsten spulwürmer sind:

Die arten von parasiten
  1. Ostrizy ist der wichtigste ort, wohnraum — der darm des menschen, der länge des wurmes, bis die 1 siehe eine infektion im menschen manifestieren sich die symptome: magen-darm-erkrankungen, unterernährung, anämie, störungen der schlaf.
  2. Askaridy — länge des wurm wird bis zu 30 cm, ist in der lage, zu migrieren und sich in den verschiedenen teilen des körpers. Eine infektion auf den menschen zeigen sich die symptome: wird noch verschärft durch eine allergische reaktion, anämie, asthma, dermatitis. Er geriet in die augen oder die leber des menschen, askaridy schwere krankheiten verursachen können.
  3. Trichinella — die größe des wurms nur 2-3 mm, der primäre lebensraum ist der darm. Die infektion verursacht beim menschen komplikationen, ödem, allergische reaktionen, magen-darm-erkrankungen, fieber.
  4. Wlassoglaw — wohnt in den magen-darm-trakt, in der größe eines erwachsenen bis zu 4,5 zu sehen, Den mann, der parasit verursacht anämie, schwäche, vergiftung des organismus.

Der schweregrad der erkrankung hängt mit der menge der parasiten - agenten in den organismus, seine herrliche aussicht und die lage.

Trematody

Flukes trematody haben die ebene des körpers. Alle arten häufige saugwürmer haben saugnäpfe, befestigung an den wänden der inneren organe. Sie ernähren sich von den parasiten die blut -, nährstoff-und andere geheimnisse. Sie sind parasiten auf dem menschlichen körper nur die erwachsenen der spezies.

Vor der menschlichen infektion häufige saugwürmer geht durch die mittlere stufe ihres lebens in den körper anderer lehrer: in den fisch, tier, insekt.

Unter den häufigsten arten zeichnen sich trematody:

  1. Diphyllobothrium oder katze unkoordiniert dente — der körper einer raupe hat eine länge von nur 1 bis 2 cm, die wichtigste lage: die kanäle der bauchspeicheldrüse, der gallenblase und der leber. Der mensch verursacht krankheiten: gastritis, magengeschwür, cholezystitis, pankreatitis. Übertragen werden die tiere den menschen.
  2. Strongiloid oder darm ugritsa — kleine wurm flache, lang, bis 2 mm Festgelegt werden, die in den verdauungstrakt. Nach der infektion im menschen manifestieren sich in der pathologie: anämie, asthma, bronchitis, müdigkeit, unfruchtbarkeit.
Alle arten häufige saugwürmer leicht durchwandern des körpers, verursachen mechanische schäden der inneren organe des menschen.
Céstodos

Streulicht-band-wurm, wurde im magen-darm-trakt des menschen. In der länge der céstodos erreichen mehrere dutzend meter. In den körper der larven fallen schlecht aus gerösteten fleisch von einem tier, das eine person isst.

Unter den häufigsten arten von band - wurm sind:

  1. Die wahl lentez — wohnt in der abteilung des darms. Die länge kann 3-5 m. in Der mensch die ursache der krankheit: anämie, darmverschluss, störungen der verdauung.
  2. Zepen - schwein — installiert werden, in den menschlichen darm. In der länge der band - wurm erreicht 7-8 pm Der patienten gezeigt werden: die verstopfung der speiseröhre, teniidoz, der zystizerkose.
  3. Zepen - toro — der größten männer von parasiten. In der länge des wurm kann bis zu 18 m an.

Die larven aller arten von céstodos sind in der lage, beschädigen innere organe und verursachen die entstehung von tumoren.

Die quellen der infektion

Der haupt-modus der übertragung von der wurmkrankheit — haus. Zu den möglichen quellen der infektion sind:

  1. Dinge der persönlichen hygiene: handtuch, zahnbürste, kamm, bettwäsche;
  2. Die schmutzigen hände;
  3. Toiletten an öffentlichen orten;
  4. Es ist nicht ausreichend, verarbeitung von fleisch, fisch oder;
  5. Ohne gemüse waschen, die beeren und die früchte;
  6. Unboiled das wasser aus dem hahn oder open-source;
  7. Es ist nicht ein tier.

Um eine infektion zu verhindern, müssen wir ihre persönliche hygiene und mehrmals am tag, waschen sie ihre hände mit wasser und seife. Wenn kein wasser und seife wird empfohlen, die verarbeitung von hand - desinfektionsmittel.

Obst und gemüse vor dem essen waschen in fließendem wasser. Die äpfel, birnen und andere früchte, die verbraucht wird, mit der haut, waschen sie mit einem reinigungsmittel oder wirtschaftlichen seife. Tiere im haus, alle 6 monate verarbeitet werden ab, würmer und mit der hilfe von medikamenten. Das wasser vor dem trinken zu kochen.

Die symptome der wurmkrankheit

Die klinik von verletzungen der inneren organe ist unterschiedlich, abhängig von der lage der parasiten im körper. Aber es gibt allgemeine symptome, die sich von einer infektion, die von jeder art von agenten.

Die vergiftung Bauchschmerzen

Die krankheit bei menschen, helminth behält sich die produkte ihren lebensunterhalt. Der patient erhält eine vergiftung, die sich in der folgenden symptomatologie:

  1. Kopfschmerzen;
  2. Übelkeit;
  3. Die schwäche;
  4. Verminderter appetit;
  5. Nervosität.
Die allergie

Eine allergische reaktion äußert sich zunächst in form von eruptionen auf der haut, dass es schwierig ist, zu behandeln. Nach der behandlung der hautausschlag verschwindet, aber nach einer weile, erneut manifestiert. Kleine kinder beobachten diateznye ausschläge auf den wangen, dem hals, in der leistengegend und den achselhöhlen. Hautausschläge wird erklärt, wie die giftstoffe, die freigesetzt werden, helminths.

Das gewicht zu ändern

Wenn infiziert, würmer und kann eine person, gewicht zu verlieren. Bezieht sich auf den verlust der körpermasse mit dem kampf um die nährstoffe, die verbraucht worden. Aber die kleine parasitäre agenten, die bewirken, dass die gewichtszunahme. Die einreise in die blutbahn, einzellige, verletzen die durchblutung und den stoffwechsel des körpers sinkt. Im menschen manifestiert sich durch schwellung, wird das gewicht erhöht.

Hyperthermie

Auf dem hintergrund der sekundären pathologie der patient wurmkrankheit regelmäßig eine erhöhte temperatur bis 37,5 grad. Die temperatur steigt ohne ersichtlichen grund und wird begleitet von schwäche, unwohlsein. Der mensch erlebt müdigkeit, die ganze zeit wollte ein wenig schlafen.

Erkrankungen im magen-darm-funktion

Störungen der verdauung sollte zu einer vergiftung des organismus und die entwicklung von parasiten im darm. Die symptomatik erinnert sich der systemische und der patient erhält eine falsche behandlung.

Im falle einer verletzung der arbeit der endoskopie beobachtet symptome:

  1. Die entzündung des magens;
  2. Instabile stuhl (durchfall und verstopfung);
  3. Sodbrennen;
  4. Schmerzen im bereich des magens.
Anämie

Parasitäre agenten ernährt sich von den nährstoffen, die bestimmt sind, dem wirt. Der mensch erhält nicht die menge an vitaminen und mineralien. Die rate von eisen im blut fällt. Der kranke erfährt, schwäche, allgemeines unwohlsein. Die haut und die schleimhäute blass.

Wenn sie eines der aufgelisteten symptome, lohnt sich ein besuch der profis, und werden eine vollständige untersuchung des organismus auf die anwesenheit der würmer.

Die diagnose der krankheit

Vor der verschreibung der behandlung, ist es notwendig, zu bestimmen, welche art von parasiten infiziert ist mit dem körper und wo liegt der wurm. Die meisten medikamente entwickelt, um den kampf gegen bestimmte arten von helminths. Es gibt generika, aber ihre wirksamkeit ist geringer und die nebenwirkungen sind.

Art der erregung definiert die folgenden arten von studien:

  1. Die analyse der eier des parasiten im kot;
  2. Die allgemeine analyse des blutes;
  3. Test inmunoadsorción enzym in das blut.
  4. Der pinselstrich;
  5. Die analyse der sekretion der zwölffingerdarm;
  6. Die ultraschall-bereich, magen-darm-trakt und die leber.
  7. Die computertomographie.

Beim negativen ergebnis einige der methoden der forschung ernannt werden wieder. Die einfachste möglichkeit, das vorhandensein von der art der erwachsenen parasiten in den menschlichen körper. Während der inkubationszeit-analyse zeigt ein negatives ergebnis.

Die therapie wurmkrankheit

Die behandlung wurmkrankheit mehrere stufen und benötigt von zeit zu patient. In der ersten phase muss der körper vorbereiten und reinigen die ansammlung von giftstoffen. Der patient wird zugewiesen, die sorbenzien: Smektit, aktivkohle, neosmectin. Reinigen den körper von giftstoffen, die nicht länger als fünf tage.

In der zweiten phase, der patient werden protokolliert anthelmintic tool. Es ist besser, wenn das medikament wird individuell angepasst, um eine bestimmte art von parasiten. Wenn die infektion der nematoden wirksame medikamente: Vermis, Albendazol, Vermoxum.

Das wichtigste ist der auffassung, die erholung — die dritte etappe der behandlung. In der dritten phase tritt der wiederherstellung des magen-darm-trakt, die leber und das immunsystem. Den kranken wurde, wird ein kurs von Sorbent medikamente: seele-gel, Smecta.

Nach eingang der sorbenzien es wird empfohlen, die einnahme von medikamenten, die helfen, die arbeit des verdauungstraktes: Festlich, Pankreatin.

Hausmittel

Alle anthelmintics medikamente sind giftig und sind kontraindiziert für schwangere frauen. Werfen sie die parasiten können die gängigen methoden, die keine nebenwirkungen haben.

Aussprache anthelmintic einfluss haben die pflanzen: rainfarn, wermut, leinen, nelken, ingwer.

Ingwer

Das beliebte pflanzliches arzneimittel, — Die triade des unternehmens Evalar. Das arzneimittel ist nur bereit, in die heimat: mischen sie zu gleichen teilen (1 teelöffel) - der rainfarn, wermut, 10 stück nelken. Die zutaten werden getrocknet. Alle tratschen und mischen. Bei tag wird nur 1 teelöffel tools, mit reichlich wasser.

Effektive klistier der infusion von wermut und rainfarn. Einläufe ausgeführt werden, innerhalb von 10 tagen vor dem schlafengehen. Gleichzeitig auf der innenseite etwa 3 esslöffel der infusion.

Hilft parasiten zu vertreiben, frischen ingwer. Die wurzel wird zerkleinert und verwendet, in 1 teelöffel dreimal täglich. Zur verbesserung der geschmack von ingwer-pulver auf die mischung, fügen sie 1 teelöffel honig und ein paar tropfen zitronensaft.

Werfen sie die parasiten von der hilfe und dem kürbis. Ihr geschmack ist angenehm, aber ich mag es nicht Helminths. In der therapie gilt für kürbis, das öl, der extrakt aus den samen und dem fruchtfleisch des kürbis.

Als vorbeugende maßnahme alle sechs monate guzzle selbstgemacht die triade oder kürbis öl. Von arzneimitteln für die prävention verwendet werden, Pyrantel, Vermis.

Jede behandlung muss unter der aufsicht eines spezialisten, der einfluss auf die art der würmer und wählen sie ein wirksames produkt für die behandlung.

Wie loswerden der parasiten?

Wenn sie diese zeilen lesen, werden sie feststellen, dass alle ihre bemühungen im kampf gegen die parasiten waren nicht erfolgreich.

Mundgeruch, hautausschläge auf der haut, tränensäcke unter den augen, kopfschmerzen, verstopfung oder durchfall, häufigen erkältungen, chronische müdigkeit..., sie Sicherlich wissen, sind diese symptome nicht nur vom hörensagen. Aber nur wenige menschen wissen, dass mit der zeit die parasiten auftreten, und die mehr schwere erkrankungen wie herzinfarkte, schlaganfälle und sogar krebs!

15.08.2018