Tests von parasiten

Nach ansicht von experten das wachstum bei der infektion der bevölkerung von parasiten betrifft den tourismus (invasion erfolgt über die nahrung und das wasser in exotischen ländern), die migration der parasiten führen zu den entwickelten ländern, die ströme der menschen in den ländern afrikas und asiens.

Die lieferung massiven infiziert von produkten aus ländern in asien (fisch und meeresfrüchte), erkrankungen der technologie in der herstellung von fleischerzeugnissen hergestellt unkontrollierbaren für die unternehmen, die rohstoffe erhöhen erheblich das risiko, sich allen bereichen der bevölkerung.

Die parasiten, seinen einfluss auf den organismus

analiz

Im menschlichen körper ansiedeln können die organismen, die ernähren sich von den zellen entwickelt, um ihm das essen nicht geben, nichts zu ändern. Diese wesen parasiten.

Unterscheiden sich mehr als hundert arten dieser organismen, die festgelegt werden können, in allen teilen des menschlichen körpers-von der speiseröhre bis zum gehirn. Ist die variable und ihr wert für die mikroskopische untersuchung den einfachsten zu den m - würmer. Im menschlichen körper gibt es zwei arten von helminths:

  • runde, oder nematoden;
  • flachen teilen, werden bänder, würmer und egel.

Analysen identifikation der parasiten zugeordnet werden, um die diagnose, wenn:

  • schmerzen und unwohlsein im darm, störung der verdauung, die sich in störungen der stuhl, blähungen, entzündlichen erkrankungen;
  • verschiedene allergien;
  • die schmerzen in den gelenken;
  • veränderungen in der gewichtung in der einen oder anderen partei;
  • die verringerung der immunabwehr des organismus;
  • der zustand der chronischen müdigkeit;
  • bruksizme, schlafstörungen, übermäßige nervosität;
  • hauterkrankungen;
  • krankheiten der atemwege.

Die massive invasion oder die erweiterung der größe der würmer verschlechtern das funktionieren des verdauungstraktes und der gallenwege, verursacht die entzündung der leber und verstopfung, die lebensmittel der lebenstätigkeit der würmer verursachen blähungen und durchfall.

Die reaktion des organismus auf stoffe sezerniert, die durch parasiten, führt zu entzündlichen erkrankungen und schmerzen der gelenke, erhöhung der formulierung der spezifischen zellen im blut, die allergien verursachen.

Parasiten, die im menschlichen körper zeigen die expansion und die entzündlichen erkrankungen der haut – hautausschlag verschiedene arten von warzen, furunkel.

Die erträge zugewiesen würmer im blut, sehr zu schwächen, nicht nur des immunsystems, aber, und das nervensystem der person, was zu angst und depression, was eine erhöhung der müdigkeit.

Der zustand der chronischen vergiftung, der permanente stress, dem akuten mangel an nährstoffen in den körper, ist harntreibend – den geraden weg zu der entwicklung von tumoren.

Normalerweise ist die vergiftung des organismus und starke allergien verursachen askaridy und Trichinella spiralis, blutung und anämie (blutarmut) aufgrund von verletzungen der inneren organe hervorrufen anakilostomi, verstopfung, darm-und das lumen des ductus können askaridy, durch den mangel an nährstoffen verursachen, die band - würmer. Tests von parasiten ermöglichen die installation korrekt die diagnose der anämie, allergien, verletzungen, verschiedene gewicht, und weisen sie die entsprechende behandlung.

Methoden für die bestimmung von invasionen

Für die bestätigung der diagnose über die präsenz von würmern im körper genutzt werden sollte, die ganze palette von techniken aus dem labor.

Genauer, zu bestätigen oder zu widerlegen die diagnose kann nur:

  • das vorhandensein von spezifischen antikörpern im blut;
  • die eier der würmer im kot oder gewebe des körpers;
  • erkannte durch erwachsene oder larven der würmer in die für die analyse von proben von kot oder gewebe.

Andere laborchemische methoden (röntgen, biorezonansnoe analyse) können nicht mit absoluter wahrscheinlichkeit die bestätigung der anwesenheit der parasiten in den körper des kranken, aber sie helfen zu bestimmen, den ort der niederlage und die möglichkeit geschaffen werden, die existenz von parasiten im gehirn, der netzhaut der augen des patienten.

Viele interessieren, welche beweise muss den kranken zur bestätigung glistnogo - infektion? Möglichkeiten, erkennen die parasiten im organismus werden unterteilt in:

kirow
  • klinische, in denen diskutiert die biologischen flüssigkeiten des menschlichen körpers (blut, stuhl, urin, magensaft), erbrechen, kratzte der haut und schleimhäute, immunologische untersuchung des status des organismus;
  • biologische, in denen analysiert wird, bereits festgestellt, in den organismus parasiten, den zyklus ihrer entwicklung und der befall der inneren organe des menschen;
  • morphologische, untersuchen gewebeproben entnommen, die teile der zellen, der organe, der verdacht auf invasion.

Eine klinische methoden (detaillierte analyse von parasiten im stuhl) wird traditionell zum zeitpunkt der diagnose helmínticas von invasionen. Aber die methode ist nicht zuverlässig – wenn der lebenszyklus der würmer entspricht nicht der zeitraum von der forschung und auch die eier finden sich im stuhl – dieser kann die bestätigung ihrer abwesenheit.

Für eine bessere analyse verbringen mehrere zyklen von studien, aber dies ist keine garantie für die richtigkeit und vollständigkeit der analyse die anwesenheit von parasiten in den menschlichen körper.

Wenn sie vermuten, dass die glistnuyu die invasion der gewebe (cisterikoz oder trichinelles), wird eine biopsie durchgeführt, um die diagnose zu verbessern. Serologische untersuchungen die untersuchung des plasmas von blut für die bestimmung der lokalisierung der invasion in den menschlichen körper (darm, gehirn, leber).

Wenn sie im stuhl oder erbrechen massen ist die instanz des parasiten, der biologischen, der studie wird dazu beitragen, setzen sie sofort in die diagnose und legen sie ein schema der behandlung, wenn die fragmente von parasiten, die nicht ausreichend ist, um zu bestimmen, die art der invasion, wiederverwendbare extraktion von material und mehrere zyklen der untersuchung alle 3-5 tage.

Klinische methoden

Falls notwendig, kann die bestätigung der niederlage der würmer mit menschlichen organen, der arzt führt den scan-ziel für den nachweis des parasiten – diagnose von flüssigkeiten, in denen absolut klar ist, dass es ihre spuren (kalk, wenn verdacht auf würmer darm -, galle–, wenn die niederlagen). Welche beweise erbringen?

Vorausgesetzt glistnuyu die invasion konventionellen zuordnungen werden klinische methoden der untersuchung und diagnose.

Standard-analyse des cala

Die erste methode ermöglicht die erkennung der befall des darms solche parasiten:

  • nematoden – vlasoglavami, askaridami, tominksom, krivogolovkoi;
  • flukes vielzahl von dvuustkami, shitosomoi;
  • lentochnikami – cepnyami und lentecami (klein und breit).

Für die bestimmung von eiern der würmer, aus ihren abteilungen und von den larven, die, zyste, die einfachsten methoden der mikroskopischen untersuchung. Normalerweise nach der erkennung von biologischem material für die weitere analyse-methoden werden nicht angewendet.

Analyse bei der identifizierung der übrigen parasiten, die wiederholt werden, sind innerhalb eines monats nach beendigung der verschriebenen behandlungen. Alles geschieht drei der zaun der bucht über 3-4 tage, um die kontrolle über die entstehung der eier. Wenn der wert negativ, der dritte, der eine analyse von blut bei der behandlung von parasiten als wirksam.

Eine umfangreiche studie der bucht

Eine umfassende analyse ermöglicht die identifikation von parasiten im körper, weil der ausschluss der subjektivität in der analyse (fachkraft - labor kann nicht immer bemerken biologisches material von den würmern). Zur bestimmung der invasion mit der methode der kettenreaktion die polymerase, die die dna - parazitiruyushego in den menschlichen körper der körper, auch wenn er gestorben ist oder sich in der phase der zysten.

Die detaillierte analyse der parasiten, die oft hilft, zu entdecken, ihre spuren zu dem kranken, selbst wenn die ergebnisse zuvor ersten tests waren negativ.

Die durchführung dieser analyse auf die parasiten aus dem blut kann die diagnose vor 17 arten, die es ermöglichen, zuweisen von richtigen und wirksamen behandlung.

Die analyse der bucht nach der reinigung des darms

Mit dieser methode können sie erkennen, darmparasiten und giardia giardia.

Für die studie die notwendigkeit für mehrere proben, bilden sich so: der kranke geben ein abführmittel, nach jedem stuhlgang gesammelt wird, die zeigt, numerierte und dann, am nächsten tag erfolgt die analyse. In der regel, die spuren der invasion erkannt werden, nicht vor 5-6 zeigt. Auch wenn das ergebnis negativ ist, nicht mit absoluter sicherheit, dass die würmer im körper der nicht – methode hat eine gesamtzahl von 50% der wirksamkeit.

Die untersuchung des schleims

Die methode der labor - schleim rektal ermöglicht die bestimmung der invasion lyambliyami (in vielen fällen sind provokateure reizdarmsyndrom) und einige andere arten von parasiten. Für die analyse mit hilfe eines spiegels, spiegelt abstrich von schleim, der die mikroskopische untersuchung.

Für die bestimmung der invasion der ostricami wenden sich an die kontur des gesäßes. Um dies zu tun, in den morgen, sammelt sich das schaben der nähe ano (ostrizy reptan für die verschiebung der regenwürmer in der nacht).

Die analyse von blut

micro

Die untersuchung der fäkalien, oft nicht in der lage, identifizieren die invasion. Weitere informative analyse von blut ist die beste bestätigung, die anzeichen für die existenz von parasiten, und ermöglicht die diagnose von gewebe - invasion (Echinococcus, vlasoglavy leben als parasiten in den geweben nicht unterscheiden sich die eier in den darm, und das studium der bucht nicht erkannt wird).

Erkunden sie die blut - parasiten ist es möglich, durch die ermittlung von antikörpern gegen bestimmte arten von würmern, die erlaubt, ihre präsenz zu erkennen, die tiefe der niederlage des organismus des menschen. Wie nennt man die analyse des blutes auf parasiten, was ermittelt werden kann, fest verankert in den körper der geißel?

Eine methode verwendet, die analyse von antikörpern, die spezifisch für jede spezies und entwickeln in reaktion auf die toxine sezerniert würmer.

Verwenden sie die scan-arten aus

Für die identifizierung von helmínticas der invasion verwendet werden:

  • die methode immunofermentnoi diagnose (elisa) basiert auf der suche und definition von spezifische proteine (immunglobuline) , sind synthetisiert in den menschlichen körper, die als reaktion auf die substanz, von der lebensttigkeit der parasiten (antigene). Elisa aus dem blut in der probe die anwesenheit von parasiten in 9 fällen von 10 ist die effektivste methode. Test inmunoadsorción enzymatische angezeigt parasitäre spezies, die stufe der niederlage des organismus und den prozess der markierung ist das niveau von antikörpern. Ein bluttest auf das vorhandensein von parasiten, die teil einer umfassenden analyse die anwesenheit der würmer (studie von flüssigkeiten und sekrete des körpers, die eier und dauerstadien der würmer unter dem mikroskop);
  • die methode immunofermentnoi die diagnose gilt als die beste in bezug auf die möglichkeit der identifizierung, die spuren der invasion auf eine kleine anzahl von parasiten, die parasiten in den geweben;
  • die methode der kettenreaktion die polymerase ermöglicht die analyse der gegenwart alien-dna in den körper des kranken, die infektion, die am einfachsten, aber ist es nicht möglich, sie erkennen den grad der invasion;
  • serologie (am plasma des blutes), die studien für den nachweis von antikörpern, verwenden sie die indirekte reaktion, agglutination, die verbindung zwischen dem add-in, immunfluoreszenztest.

Test inmunoadsorción enzym (elisa) auf parasiten gibt die möglichkeit, die tatsache der anwesenheit von:

  • die protozoen (giardia giardia);
  • organismen beeinflussen gallenwege, der bauchspeicheldrüse und der leber;
  • die bänder entwurmung aller arten.

In einigen fällen, die bloße labor von blut kann indirekt angeben infektion. Ein hohes niveau von eosinophilen (eine art weißer blutkörperchen) deuten auf eine allergische reaktion des organismus. In vielen fällen, dies zeigt an, dass diese parasiten, wie askaridy, nematoden, ostrizy.

Auf die invasion der würmer kann angeben, zu unrecht von der abnahme der mineralisierung von blut und die schwankungen in der höhe der sicherheit von enzymen.

Das verfahren der prüfung

probir

Zur maximierung der zweck, zu dem der / die patientin muss wissen, wie die tests des parasiten.

Das abendessen sollte 8 stunden vor der spende von blut, wenn sie getroffen werden, die von der morgen – der kranke kann nicht frühstücken. Empfang von alkoholische getränke, bier und alkoholische mischungen lassen von 48 stunden, und die süße belüftung für 24 stunden vor der blutspende. 2 stunden vorher nicht rauchen.

Die einnahme der medikamente verweigert zu 3 tage lang vor der spende von blut. Wenn es objektive elemente, die eine medizinische indikation für die verabreichung von medikamenten, vor beginn der wartungsarbeiten ist die analyse, dies mit ihrem arzt besprechen. 24 stunden vor dem eingriff keine sollte erhalten die ultraschalluntersuchung oder die computertomographie, radiologie.

Ein test auf parasiten erwachsenen muss von der vene in den arm, wenn sie feststellen, verseuchung von neugeborenen, nimmt blut aus der vene nabelschnur.

Die studie zeigt (oder nicht existiert), die spuren von parasitenbefall, deren ergebnis wird die grundlage für die auswahl eines arztes schema der behandlung. Zurück zur blutentnahme ist notwendig, um die elisa-tests wenn sie die vage ergebnisse oder eine studie über die kontrolle nach erfolgter therapie. Zwischen den analyse standhalten müssen 14 tage.

Weitere methoden der forschung

Nach der inspektion und erfassung der krankengeschichte, die der arzt bestimmt, ob die analyse geben, parasiten. Neben den wichtigsten studien angewendet werden können:

  • die studie von otkashlivaemoi der schleim in den atemwegen für die bestimmung der parasiten - lebenszyklus geschieht in den geweben der lunge und gelangen nicht in den darm (nematoden, ugrici darm);
  • eine analyse von urin für die bestimmung der egel oder shisomatid;
  • die mikroskopische untersuchung von blut, die gesammelt, 3 tage lang alle 6 stunden, ohne unterbrechung (für die erkennung der nacht die aktivität von parasiten);
  • entfernen stück potenziell betroffen von muskelgewebe solo-leber – in "der irre" von würmern, Echinococcusorientiert wachstum – über eine besondere art von band, würmer;
  • die gewinnung von materialien von hohlorganen mit hilfe der apparate-vakuum (für den dickdarm -, lungen -, 12 -, zwölffingerdarm und andere organe).

Richtig, die studien helfen ärzten festzustellen, die ursache der krankheit und nicht versuchen, verkaufen sie die krankheit.

15.08.2018